Gute Leistung mit Punkten belohnt!

Im vierten Anlauf des TSV Niederraunau II wurden die wiederholt guten Leistungen der letzten Spiele gegen Augsburg 1871 endlich mit zwei Pluspunkten belohnt (34:28).

 

„TSV-Zeitnehmer-Spezialist“ Franz Kiebler meinte nach der Partie „Ein gutes Bezirksoberligaspiel mit allem drin was der Zuschauer sehen will“! Eine wirklich prall gefüllte Kabine mit 14 Mann plus Trainer war am Sonntagnachmittag mit neuer Ausrüstung auch richtig heiß auf die ersten Punkte der Saison. Den Gegner von Beginn an nicht ins Spiel kommen lassen und dem Match den eigenen Stempel aufzudrücken, war die Vorgabe von Trainer Maisch in der Kabine. Die Mannschaft setzte Dies auch gleich in den ersten Minuten gut um, und stand sehr aktiv und motiviert in der Abwehr. Leider wurden zu Beginn noch einige Großchancen ausgelassen, sonst hätte man sich bereits bis Mitte der ersten Halbzeit (8:8) ein beruhigendes Polster erspielen können. Die Einwechslung von „Wurfmaschine“ Ralf Clemente zeigte mit dem ersten Ballkontakt Wirkung, und war genau das richtige Mittel um den Gegner in der Abwehr vor eine fast unlösbare Aufgabe zu stellen. Bis zur Halbzeit konnte man sich dadurch auf 17:13 absetzen. Nach Seitenwechsel war es dann vor allem Keeper Maxi Jekle, der den Gastgebern endgültig den Zahn zog. Die Abwehr stand im Zentrum sehr kompakt und die schnellen Gegenstöße wurden nun ganz abgeklärt versenkt. Beim 23:16 in der 43. Spielminute durch den gut aufgelegten David Thalhofer war eine Vorentscheidung getroffen. Der eingewechselte Benedikt Fetschele entschärfte dann auch noch die letzten Wurfversuche des Augsburger Rückraums. Bis zum Ende konnte sich dann jeder nochmal in die Torschützenliste eintragen und Bruce Wohllaib setzte mit seinem fünften Tor den krönenden Abschluss. Jetzt heißt es im nächsten Auswärtsspiel in Günzburg nachzulegen, um sich dann vielleicht auch vom sehr engen Tabellenkeller etwas Luft zu verschaffen.

 

Aufstellung: Thalhofer D. (8/2), Mayer M. (4), Thalhofer A. (1), Wohllaib (5), Fetschele (Tor), Clemente (7/1), Gutmann (3), Mayer D. (2), Jekle (Tor), Ring (2), Maier, Rothermel (1),

Aktuelle Tabelle

Männer I
____________
Männer II
____________
Damen

Wir bei ...

Copyright © TSV Niederraunau. All Rights Reserved.