Niederraunau II blamiert sich gegen Tabellenletzten

Im Sonntagsspiel gegen den TSV Friedberg III blamiert sich der TSV Niederraunau II vor heimischem Publikum und muss sich gegen die angereiste Rumpftruppe der Gäste am Ende auch verdient klar geschlagen geben (22:31).

 

Eigentlich gibt es von dieser maximal auf Bezirksliga-Niveau geführten Partie nicht viel zu berichten. Beide Teams begnügten sich über 60 Minuten mit lockerem „Sonntagnachmittags-Handball“ und ließen nicht klar erkennen, dass man auch gewinnen wollte. Allerdings witterten die Gäste bereits in den Anfangsminuten, dass sie gegen diese pomadige Landesligareserve heute vielleicht ihren ersten Saisonsieg feiern könnten. Bis zur Halbzeitpause (11:13) plätscherte das Spiel hin und her, und auch die bereits nach 12 Spielminuten genommen Auszeit von Trainer Maisch konnte den lethargischen 11-Mann-Kader leider nicht wirklich wachrütteln.

Anstatt in den zweiten 30 Minuten das Heft in die Hand zu nehmen, gaben die Hausherren die Partie spätestens nach 40 Minuten leider komplett aus der Hand. Die Gäste spulten nur das notwendige Pensum ab, und kamen gegen die passiv stehende Abwehrformation der Raunauer Jungs auch immer wieder zu einfachen Toren. Beim 16:16 nach 40 Spielminuten war der letzte Ausgleich erzielt. 10 Minuten später lag man bereits mit 7 Toren zurück. Mit zahlreich vergebenen Torabschlüsse, ohne Abwehrwillen und mit sehr mäßigem Tempo, kann natürlich auch ein Tabellenletzter nicht geschlagen werden. Nach Abpfiff gab es auch auf Friedberger Seite keine großen „Jubelstürme“. Zu einfach und klar gestaltete sich der Spielverlauf über die gespielten 60 Minuten. Anstatt sich im Mittelfeld der Bezirksoberliga festzusetzten muss sich der TSV nun wieder nach unten orientieren. Die Abstiegsplätze liegen nicht weit entfernt, und die vor Weihnachten noch anstehenden Aufgaben werden nicht viel leichter werden.

 

Aufstellung: Jekle (Tor), Fetschele (Tor), Maier (4), Rothermel (3), Bonk, Thalhofer A. (3), Wohllaib (4/1), Gutmann (4), Baumgarten, Thalhofer D. (3), Mayer (1)

 

 

Aktuelle Tabelle

Männer I
____________
Männer II
____________
Damen

Wir bei ...

Copyright © TSV Niederraunau. All Rights Reserved.