Raunauer Mädels gewinnen ihr letztes Auswärtsspiel der Saison

Zu ihrem letzten Auswärtsspiel mussten die Niederraunauer Damen zum Tabellenletzten TSV 1871 nach Augsburg reisen und konnten nach einem 24:27 Sieg die beiden Punkte mit nach Hause nehmen.

Nach schwacher Anfangsleistung gelang es den Gästen erst nach und nach sich zu steigern. Das vermeintlich einfache Spiel entwickelte sich zu einer spannenden Partie, da in der ersten Hälfte sowohl im Angriff als auch in der Abwehr nichts wirklich klappen wollte. So lag man zur Halbzeit mit 16:13 Toren hinten. Nach dem Seitenwechsel stand jedoch eine motivierte Mannschaft auf dem Platz, die sich die letzten Auswärtspunkte nicht nehmen lassen wollte und nach sieben Minuten war der Ausgleich hergestellt. Durch eine aggressivere Abwehr und schön heraus gespielte Tore im Angriff konnte man das Spiel doch noch gewinnen. Nun stehen die Mädels auf dem dritten Tabellenplatz und hoffen, diesen im letzten Saisonspiel am kommenden Sonntag vor heimischer Kulisse sichern zu können.

Tore und Spielerinnen: Rogg, Wieser, Kutz; Ruchti (5), Hiller (5), Waldmann (4), Rampp (4), Kopp (3/2), Blösch (3), Erol (3), Keller, Streicher, Rostek

Aktuelle Tabelle

Männer I
____________
Männer II
____________
Damen

Wir bei ...

Copyright © TSV Niederraunau. All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen