Image

Handball - B-Jugend (w)

Handball B-Jugend (w)

Von links: Ellen Höse, Polyxeni Tsechilidou, Anna Specker, Maresa Lochbrunner, Lotte Härtle, Trainerin Patricia Kubasta, Jule Kolb, Sara Bosch, Julie Scharpf, Madelaine Lochbruner, Maja Schorer 

 Es fehlen: Lilly Deseive und Cara Engstle

Zur aktuellen Tabelle und Spielplan

Kleiner Kader mit großer Perspektive

Dies bleibt das Motto bei der weiblichen B-Jugend.

Der Kern der letztjährigen Mannschaft bleibt für die neue Saison größtenteils erhalten. Dies gibt Hoffnung auf Erfolg - letzte Saison wurden zwar nur zwei Pflichtspiele in der Bezirksoberliga absolviert, diese konnten jedoch sehr hoch und souverän gewonnen werden.

Aus diesem Grund wurde das Team von Trainerin Patricia Kubasta für die Spielzeit 2020/21 für die Landesliga gemeldet, was eine neue Herausforderung für die Mädels darstellen wird.

Die Spielerinnen sind trotz ihrem kleinen Kader top motiviert – Jule Kolb, Madeleine Lochbrunner und Lotte Härtle werden außerdem schon bei den Damen mittrainieren und auf den ein oder anderen Einsatz im Erwachsenenbereich hoffen. Das Talent und die Motivation sind dafür auf jeden Fall vorhanden.

Unterstützt wird das Team außerdem von einigen Talenten aus der C-Jugend. Diese können so früh in der höheren Altersklasse Erfahrungen sammeln und das Training mit den älteren Jahrgängen nutzen. Ohne sie wäre ein normaler Trainings- und Spielbetrieb für unsere weibliche B-Jugend nicht möglich.

Wir dürfen gespannt sein, was für die jungen Raunauer Mädels in der kleinen Landesliga Süd möglich sein wird.

Erstmal hoffen sie aber natürlich wie alle anderen Mannschaften beim TSV auf eine komplette Saison unter normalen Bedingungen